Unabhängiges Magazin für Wirtschaft und Bildung

25. September 2022

Search form

Search form

Neues Portal für Urlaub am Bauernhof

Neues Portal für Urlaub am Bauernhof© Pexels.com/brandon randolph

Nach Portal familienausflug startet Roland Bamberger neues Portal für den Urlaub am Bauernhof. Zum Start sind über 1.500 Höfe im deutschsprachigen Raum vertreten. Weitere europäische Länder sollen folgen.

(red/mich/cc) Eine neue Internetplattform soll die Suche nach dem besten Ort für einen Urlaub auf dem Bauernhof wesentlich erleichtern. Das Portal bauernhofurlaub.info listet bereits in der Startphase über 1500 Bauernhöfe aus Österreich, Deutschland, Italien sowie der Schweiz. Mittels zahlreicher Suchfilter können interessierte Urlauber nach den gewünschten Ausstattungen des Bauernhofes suchen. Besondere Bauernhöfe können sich als Familien-Bauernhof oder als Wohlfühl-Bauernhof zertifizieren lassen.

Gesonderte Zertifizierungen 
"Wir konnten schon zahlreiche Urlaube an Bauernhöfe vermitteln", freut sich Roland Bamberger, der das Portal Ende 2021 gestartet hat. Bamberger betreibt auch das Familienportal familienausflug.info mit mehr als 8000 Tipps für Ausflugsziele. Auf dem neuen Portal bauernhofurlaub sollen nun die besten Urlaubsbauernhöfe im deutschsprachigen Raum zu finden sein und in weiterer Folge will man auch die beliebten Urlaubsländer Italien, Kroatien, Frankreich und Spanien im Verzeichnis aufnehmen. "Wir möchten das führende Portal für Bauernhofurlaub werden und den Höfen Stammgäste vermitteln", so Bamberger. 

Ein besonderer Service ist die Einführung von Zertifikaten für Bauernhöfe, die den Urlaubern die Auswahl des Urlaubsortes erleichtern. "Die geplanten Zielgruppen-Zertifikate sind ein neuer Service. Sie stellen sicher, dass die Bauernhöfe die passenden Urlauber bekommen und zeigen den Gästen, dass sie die richtige Auswahl getroffen haben", skizziert Bamberger. Zur Einführung wird es Zertifikate für Familien-Bauernhöfe und Wohlfühl-Bauernhöfe geben. In Zukunft könnten es aber auch mehr sein, etwa Zertifikate für Bauernhöfe mit Schwerpunkten für Senioren oder Pärchen. 

Rund 1.500 Bauernhöfe in Österreich, Deutschland und Schweiz
Für das ebenso vorgesehene Zertifikat als Familien-Bauernhof muss der Hof ein entsprechend kindergerechtes Umfeld aufweisen. Dazu gehören Tiere zum Streicheln, Spielplätze mit unterschiedlichen Spielgeräten, ein Spielraum nur für Kinder, eine nachhaltig geführte Landwirtschaft sowie die Möglichkeit, dass Kinder an den landwirtschaftlichen Aktivitäten teilnehmen können. Bei den auch vorgesehenen Wohlfühl-Bauernhöfen wiederum stehen Genuss und Entspannung im Vordergrund. „Die Voraussetzungen sind selbstgemachte Produkte zum Verzehr, absolut ruhige Lage, biologisch oder nachhaltig geführte Landwirtschaft, Wellnessangebote sowie zusätzliche Mahlzeiten zum Frühstück“, erläutert Bamberger.

Zum Start sind nun 237 Bauernhöfe in Salzburg gelistet, 227 in Tirol, 192 in der Steiermark, 158 in Kärnten, 155 in Oberösterreich, 100 in Niederösterreich, 76 in Vorarlberg und 21 im Burgenland. Zu den insgesamt rund 1.200 österreichischen Höfen kommen 212 in Deutschland und 26 in der Schweiz. Eine Besonderheit von bauernhofurlaub.info ist, dass die Eintragung inklusive aller Daten, Bilder und Texte für den Bauernhof völlig kostenlos ist. „Im Unterschied zu anderen Plattformen werden auch keine Vermittlungs- oder Buchungsprovisionen verrechnet. Einnahmen generiert das neue Portal über Premium-Einträge, Werbeanzeigen und Marketingkooperationen“, so Roland Bamberger.

Links

red/mich/cc, Economy Ausgabe Webartikel, 03.06.2022